Haus
ICH bin ICH

Das Haus „Ich bin Ich“ ist ein großer Bauernhof, dessen großes Grundstück ein harmonisches und abwechslungsreiches Zusammenleben ermöglicht. Hier haben autistische Kinder (ab 6 Jahren) den nötigen Freiraum und die Möglichkeit, sich zu entwickeln. Ein großzügig geschnittener Garten mit Trampolin, Pool und weiteren vielseitigen Spielangeboten bietet den nötigen Raum dazu, ebenso wie die Inneneinrichtung, die mit Spezialräumen ausgestattet ist. Spielerisch werden hier die Kinder individuell an das Alltagsleben herangeführt und bei allen Lebenslagen unterstützt.